Die Suche ergab 284 Treffer

von berner25
Do 11. Apr 2019, 20:27
Forum: Elektroinstallation
Thema: Auslösen von AFFD bei Backofen
Antworten: 7
Zugriffe: 198

Re: Auslösen von AFFD bei Backofen

Der Abschnitt 421.7 aus der DIN VDE 0100-420:2016-02, wurde im aktuellen Entwurf DIN VDE 0100-420:2018-12 bzgl. der Anforderungen zum Einsatz von Fehlerlichtbogenschutz-Einrichtungen (AFDD) überarbeitet. Hierbei heißt es aktuell, dass "empfohlen wird", besondere Maßnahmen zum Schutz gegen ...
von berner25
Mi 10. Apr 2019, 08:23
Forum: Türsprechanlagen
Thema: altes Siedle 6+n System modernisieren
Antworten: 4
Zugriffe: 89

Re: altes Siedle 6+n System modernisieren

Das hört sich doch gut an. Ich habe dir mal das dazugehörige Schema für den InHome-Bus beigefügt Siedle-InHome-Bus.JPG Das komplette SYstemhandbuch findest du hier https://www.siedle.de/xs_db/DOKUMENT_DB/www/Systemhandbuch/In-Home_Bus_Audio_2017/Systemhandbuch_In-Home_Audio_2017_210007096-00_DE.pdf ...
von berner25
Mo 8. Apr 2019, 11:52
Forum: Elektroinstallation
Thema: Auslösen von AFFD bei Backofen
Antworten: 7
Zugriffe: 198

Re: Auslösen von AFFD bei Backofen

Wenn der Ableitstrom in Ordnung sein sollte, dann wird die Fehlerstromschutzfunktion des AFFD nicht der Teil sein der auslöst. Dann kann es ja fast nur noch die Funktion "Lichtbogenschutz" betreffen. Vielleicht ist eine Heizspirale "fast" hinüber?
von berner25
Mo 8. Apr 2019, 11:43
Forum: Türsprechanlagen
Thema: altes Siedle 6+n System modernisieren
Antworten: 4
Zugriffe: 89

Re: altes Siedle 6+n System modernisieren

Hallo Stunned, da hast du dir mit dem AIB 150-01 noch ein weiteres System von Siedle ins Boot geholt. Das AIB 150-01 kann nicht an ein 1+n System angeschlossen werden, sondern benötigt den "In-Home Bus" damit es funktioniert. Jetzt kommt es darauf an, welches System du aufbauen möchtest......
von berner25
Mi 13. Mär 2019, 20:44
Forum: Elektroinstallation
Thema: Rollladenschalter anschließen
Antworten: 9
Zugriffe: 224

Re: Rollladenschalter anschließen

Hallo Zerius, also wenn bei deinem alten Schalter schon der Erdungsdraht für den "Auf" Befehl verwendet wurde, dann hast du wohl zu wenig Drähte in deiner Leitung. Die Erdung bzw. der grün/gelbe Leiter ist NIEMALS als Stromführender Leiter zu verwenden! Ausnahme ist im Fehlerfall. Wenn ich...
von berner25
Mi 19. Dez 2018, 09:54
Forum: DGUV Vorschrift 3
Thema: Abnahme Prüfungen DGUV-V3
Antworten: 1
Zugriffe: 267

Re: Abnahme Prüfungen DGUV-V3

Hallo Serk, du siehst das richtig. Wenn du eine Firma für die DGUV-V3 Prüfung beauftragst, dann ist diese Firma auch für die Richtigkeit der Messungen und der Prüfprotokolle verantwortlich. Sollte es wegen einem fehlerhaften Gerät zu einem Unfall kommen, wird die Versicherung die Prüfprotokolle eins...
von berner25
Mi 19. Dez 2018, 09:46
Forum: Messen und Prüfen
Thema: Suche Messgeräte für Flachbandkabel
Antworten: 1
Zugriffe: 204

Re: Suche Messgeräte für Flachbandkabel

Hallo Oerb, für 9-, 15-, 25polige SUB-D, 15polig SUB-HD, Centronics, USB A + B, IEEE 1394, BNC Steckverbindungen würde es ein Messgerät geben, aber nicht für Flachbandkabeln mit Pfostenbuchsen. Hier wirst du nicht drum herum kommen, ein Messgerät anfertigen zu lassen. Hier wäre das o.g. Messgerät. V...
von berner25
Mo 19. Nov 2018, 16:37
Forum: TAB-Verordnung
Thema: Drehstrom mit drei Wechselstromzähler erlaubt??
Antworten: 11
Zugriffe: 790

Re: Drehstrom mit drei Wechselstromzähler erlaubt??

Warum lässt du nicht einfach die 3 WZ ausbauen und läst dir einen DS einbauen?
Ein DZ ist doch im Unterhalt/Montat billiger als 3 WZ.
von berner25
Fr 9. Nov 2018, 17:24
Forum: Tools und Planungshilfen der Elektrotechnik
Thema: Software / App für mobile Dokumentation?
Antworten: 9
Zugriffe: 1522

Re: Software / App für mobile Dokumentation?

Hast du dir mal 123erfasst angeschaut? Das ist eine Client und Cloud Lösung. Hier können Mitarbeiter Ihre Stunden erfassen Dokumente hochladen usw.
Das könnte vielleicht etwas für die sein.
von berner25
Mi 7. Nov 2018, 17:59
Forum: Messen und Prüfen
Thema: Fehlerschleifenimpedanz vs. Leitungsimpedanz
Antworten: 1
Zugriffe: 232

Re: Fehlerschleifenimpedanz vs. Leitungsimpedanz

Die Leitungsimpedanz ist die Summe aller Wechselstromwiderstände, die sich von der Stromquelle (z.B. Trafo) über den aktiven Leiter (Außenleiter) als Hinweg und den Neutral -/PEN-Leiter als Rückleiter zusammen setzt. Die Fehlerschleifenimpedanz ist die Summe aller Wechselstromwiderstände, die sich v...

Zur erweiterten Suche