Die Suche ergab 148 Treffer

von Joh89
Di 30. Apr 2019, 13:55
Forum: Elektroinstallation
Thema: Wechselschaltungen / Gefahren?!
Antworten: 5
Zugriffe: 420

Re: Wechselschaltungen / Gefahren?!

Auf den Skizzen ist ja eindeutig zu erkennen, dass der grün-gelbe als korrespondierender Leiter verwendet wird. Für eine Elektrofachkraft ist das ein absolutes NO-GO (wird schon im 1. Lehrjahr gepredigt). Mit dieser Verdahtung hat dein Elektriker arglistig die anerkannten Regeln der Technik missacht...
von Joh89
Mo 29. Apr 2019, 08:38
Forum: Elektroinstallation
Thema: Wechselschaltungen / Gefahren?!
Antworten: 5
Zugriffe: 420

Re: Wechselschaltungen / Gefahren?!

Hi Thomas, der Schutzleiter (grün-gelb) darf definitiv nicht als korrespondierender Leiter verwendet werden. Da dieser Mangel für einen Laien nicht ersichtlich ist und die Verdrahtung sozusagen "versteckt" erfolgt ist handelt es sich um einen versteckten Mangel. Daher kannst du deinen Elek...
von Joh89
Di 9. Jan 2018, 11:43
Forum: Normen und Vorschriften
Thema: Auslegung Querschnitt vor einer Sicherung Thema ist als GELÖST markiert
Antworten: 2
Zugriffe: 2835

Re: Auslegung Querschnitt vor einer Sicherung Thema ist als GELÖST markiert

Hi elektrikwurm89, eine Leitung benötigt einen Überlastschutz und einen Kurzschlussschutz (siehe VDE 0100-430, Abschnitt 433 und 434). Wenn dafür eine 100 A - Sicherung (oder LS-Schalter) verwendet wird, darf der Leiterquerschnitt abgangsseitig nicht kleiner als 25 qmm Kupfer sein (Verlegeart C). Di...
von Joh89
Do 9. Nov 2017, 09:21
Forum: Elektroinstallation
Thema: Leitungsdimensionierung bei 180kW
Antworten: 2
Zugriffe: 1197

Re: Leitungsdimensionierung bei 180kW

Hi Andy13, da hast du einen Anwendungsfall, der genau auf der Grenze zwischen 240qmm und 300qmm liegt. Bevor ich meine Rechenergebnisse aufliste, hier noch ein paar Bemerkungen: 1. Bei diesen großen Querschnitten würde ich in der Praxis versuchen, auf das Installationsrohr zu verzichten, dann landes...
von Joh89
So 15. Okt 2017, 11:04
Forum: Teil 3 - Betriebswirtschaft und Recht
Thema: VEFK wann erforderlich
Antworten: 2
Zugriffe: 1773

Re: VEFK wann erforderlich

Hi StromEde, soweit ich weiß steht nirgendwo, dass ein Arbeitgeber eine VEFK einsetzen muss. Doch Vorsicht: Das Arbeitsschutzgesetzt (ArbSchG) gibt folgendes vor: https://www.gesetze-im-internet.de/arbschg/ § 3 Grundpflichten des Arbeitgebers (1) Der Arbeitgeber ist verpflichtet, die erforderlichen ...
von Joh89
Di 12. Sep 2017, 14:03
Forum: Teil 1 - Fachpraxis
Thema: Welcher laptop für die meisterschule?
Antworten: 6
Zugriffe: 4153

Re: Welcher laptop für die meisterschule?

Hi Schors33, vielleicht hast du in deiner Meisterschule die Gelegenheit, einen bereits laufenden Lehrgang zu besuchen und sprichst dort einfach mal mit den Teilnehmern. Habe das auch so gemacht, schon weil die benötigte Software und die dafür benötigte Rechnerleistung von Meisterschule zu Meistersch...
von Joh89
Di 5. Sep 2017, 14:15
Forum: Messen und Prüfen
Thema: FI Prüfung in Arbeitsstätten wie oft? Thema ist als GELÖST markiert
Antworten: 1
Zugriffe: 4010

Re: FI Prüfung in Arbeitsstätten wie oft? Thema ist als GELÖST markiert

Hi Schmiddi, das steht nicht in der VDE 0100-718 sondern in der DGUV Vorschrift 3. In der zugehörigen Durchführungsanweisung sind in Tabelle 1A die Fristen für ortsfeste, gewerbliche Anlagen festgelegt. Da eine Anlage nach VDE 0100-718 in die Gruppe 700 fällt, gilt für solche Anlagen eine Prüffrist ...
von Joh89
Do 31. Aug 2017, 09:16
Forum: Elektroinstallation
Thema: Waschmaschine und Trockner an einer Steckdose
Antworten: 2
Zugriffe: 5198

Re: Waschmaschine und Trockner an einer Steckdose

Hi DYI17, wenn der Gesamtstrom die 16A-Grenze nicht übersteigt ist das grundsätzlich möglich. Ich gebe aber zu bedenken, dass frei fliegende Mehrfachsteckdosen und Verlängerungsleitungen im laufe der Jahre ein erhöhtes Brandrisiko darstellen. Eine auf Putz verlegte Mantelleitung und eine fest angebr...
von Joh89
Mi 2. Aug 2017, 08:51
Forum: Fragen Allgemein
Thema: Berufliche Sackgasse! Meister aber unvorstellbar
Antworten: 3
Zugriffe: 2327

Re: Berufliche Sackgasse! Meister aber unvorstellbar

Hi Schwachstroemer, kann aus eigener Erfahrung empfehlen den Meister zu machen. Bei gutem Verhandlungsgeschick sind einige Unternehmen sehr wohl bereit entweder den ganzen Meister-Lehrgang oder Teile davon zu bezahlen. Um in der Elektrotechnik eine verantwortliche Tätigkeit auszuüben, musst du die n...
von Joh89
Sa 29. Jul 2017, 17:12
Forum: Fragen Allgemein
Thema: Schulabschluss nachholen auf Abendschule?
Antworten: 1
Zugriffe: 1225

Re: Schulabschluss nachholen auf Abendschule?

Hi Maatzze,

Schulabschlüsse kann man auch an einer Fernakademie nachholen.

Einfach mal im Netz danach suchen...

Für einen Fernlehrgang ist allerdings sehr viel Selbstdisziplin erforderlich!

Grüße

Joh

Zur erweiterten Suche