Die Suche ergab 43 Treffer

von Pedro
Di 6. Jun 2017, 12:51
Forum: Messen und Prüfen
Thema: Zu hohe Auslösezeit RCD im TT-Netz
Antworten: 15
Zugriffe: 3965

Re: Zu hohe Auslösezeit RCD im TT-Netz

Hallo da bin ich wieder. Und wohl die Ursache gefunden. Eine Rundbiegemaschine, die wohl nie ausgeschaltet wurde in den letzten Monaten (so lange kämpfe ich schon mit dem Problem). Der Abteilungsleiter hat das natürlich abgestritten. Aber wenn die Maschine an ist, habe ich das Problem. Wenn der Auss...
von Pedro
Mi 17. Mai 2017, 16:27
Forum: Messen und Prüfen
Thema: Zu hohe Auslösezeit RCD im TT-Netz
Antworten: 15
Zugriffe: 3965

Re: Zu hohe Auslösezeit RCD im TT-Netz

Schoss mir so durch den Kopf: Werde morgen mal die Schutzleiterklemme erneuern. Irgend so ein Sch... muss es sein.
melde mich dann.
Vielen Dank.
von Pedro
Mi 17. Mai 2017, 15:57
Forum: Messen und Prüfen
Thema: Zu hohe Auslösezeit RCD im TT-Netz
Antworten: 15
Zugriffe: 3965

Re: Zu hohe Auslösezeit RCD im TT-Netz

Ja joh. Habe aber schon alles abgesucht und nachgezogen. Weiss nicht mehr was ich tun soll, Ausser mal bei dem Hersteller an zu rufen. Muss irgend etwas seltenes, kurioses, oder total bescheuertes sein. habe gerade noch eine Messung gemacht. Zieht euch das mal rein: Gleicher AEG Elfa wie oben: 9ms, ...
von Pedro
Mi 17. Mai 2017, 15:14
Forum: Messen und Prüfen
Thema: Zu hohe Auslösezeit RCD im TT-Netz
Antworten: 15
Zugriffe: 3965

Re: Zu hohe Auslösezeit RCD im TT-Netz

Ah danke für den Tipp. Ich habe gerade eine Vergleichsmessung für euch parat. Ganz Frisch. Ein Uralter AEG Elfa HFI 63/0,3 SK, Typ A. Auslösezeit in bei 1I delta n: Sinusförmig 0°: 39 ms Pulsstrom 0°: 27 ms Pulsstrom 180°: 28 ms I Rampe bei Sinus 180°: 183 mA UbV: 0,0V Impedanzschleife: 1 Ohm Prüfun...
von Pedro
Di 16. Mai 2017, 11:36
Forum: Messen und Prüfen
Thema: Zu hohe Auslösezeit RCD im TT-Netz
Antworten: 15
Zugriffe: 3965

Re: Zu hohe Auslösezeit RCD im TT-Netz

Wenn der Anlagenerder zu hoch ist, müsste ich dann die Probleme nicht an allen FI's haben?
von Pedro
Di 16. Mai 2017, 11:35
Forum: Messen und Prüfen
Thema: Zu hohe Auslösezeit RCD im TT-Netz
Antworten: 15
Zugriffe: 3965

Re: Zu hohe Auslösezeit RCD im TT-Netz

Danke für den Input. habe mich damit befasst. War mir neu (die City-Methode). Wieder was gelernt. :-) Also Messung Aussenleiter zum PE. Genau das macht das Gossen Metrawatt Metroline RCD ja. Also misst er über den Boden, über den EVU-Trafo. Ich habe hier nur Werte von 0-2 Ohm in der Firma. Nicht meh...
von Pedro
Di 16. Mai 2017, 07:13
Forum: Messen und Prüfen
Thema: Zu hohe Auslösezeit RCD im TT-Netz
Antworten: 15
Zugriffe: 3965

Re: Zu hohe Auslösezeit RCD im TT-Netz

Hallo Ingo.
Das Metraline misst mir bei der Prüfung 2 Ohm.
von Pedro
Mo 15. Mai 2017, 14:38
Forum: Messen und Prüfen
Thema: Zu hohe Auslösezeit RCD im TT-Netz
Antworten: 15
Zugriffe: 3965

Zu hohe Auslösezeit RCD im TT-Netz

Hallo Leute. Bin am verzweifeln mit einem Stromkreis. Alle FI`s hier schaffen die Prüfung mit einem Gossem Metrawatt Metraline RCD. Bis auf einen. Der besagte FI schützt einige Maschinen in ca 5-8m problemlos. Habe ein 4 mm² Leitung für eine kleine Verteilung gezogen (ca. 20m) und rdan gehängt. Die ...
von Pedro
Di 5. Mär 2013, 10:17
Forum: Elektroinstallation
Thema: Frage zu FI mit Synchroner Last ohne N
Antworten: 2
Zugriffe: 4086

Frage zu FI mit Synchroner Last ohne N

Hallo. Ich habe ein problem. Baue gerade ein FI ein. L1-L2-L3-N. Die neue Maschine hat aber kein N. Nur 3P~+Schutzleiter. Also arbeitet dir ja auf 3 Leitern Sychron und ausschließlich mit 400V. Was mache ich nun mit dem N-Anschluß? Ohne N-Anschluß funktioniert doch der N nicht, oder doch? Würde auch...
von Pedro
Do 29. Mär 2012, 13:55
Forum: Elektroinstallation
Thema: Altbauten ohne FI erlaubt?
Antworten: 6
Zugriffe: 13435

Re: Altbauten ohne FI erlaubt?

Vielen dank.
habe das mal so weiter gegeben, und wohl mal das Ganze vor Ort besichtigen.

Zur erweiterten Suche